Presse

100 Jahre geballte Modekompetenz im Modehaus Kutsam Sierning

Pin It

100 Jahre geballte Modekompetenz im Modehaus Kutsam Sierning!

Neben dem 60-jährigen Jubiläum des Modehaus Kutsam gibt es ein weiteres Jubiläum zu feiern: Im Modehaus Kutsam in Sierning beraten alle unsere 4 Mitarbeiterinnen seit mehr als 25 Jahren ihre Kunden.

 

Beständigkeit ist heutzutage nicht mehr selbstverständlich. In Zeiten in denen der Arbeitsplatz im Laufe der Karriere mehrfach gewechselt wird, ist es besonders erfreulich, dass im Modehaus Kutsam Sierning alle 4 Mitarbeiterinnen seit mehr als 25 Jahren für das Unternehmen tätig sind. Die Kundinnen und Kunden können somit auf insgesamt mehr als 100 Jahre Erfahrung in der Modeberatung vertrauen.

 

Bürgermeister Kalchmair überreicht Blumen

Um dieses besondere Jubiläum zu ehren überreichten der Bürgermeister von Sierning Manfred Kalchmair und Johannes Behr-Kutsam den vier Mitarbeiterinnen Petra Reinke, Helga Spanring, Christine Kampenhuber und Anni Brandstetter feierlich Blumen. „Es ist toll, wenn Mitarbeiter so lange einem Unternehmen treu bleiben. Das zeigt, dass wir ein verlässlicher Arbeitgeber sind.“, freut sich Johannes Behr-Kutsam. Auch Bürgermeister Kalchmair zeigt sich erfreut.“Es spricht für ein Unternehmen, wenn Mitarbeiterinnen für 25 Jahre geehrt werden können. Dies zeigt, dass die Mitarbeiterinnen sehr zufrieden sein müssen und es auch eine Geschäftsführung gibt, die auf das Wohl der Angestellten achtet.“ Auf die Frage warum sie schon so lange für das Unternehmen tätig sind antworten die 4 Damen:“Wir schätzen die freundliche Atmosphäre, die Freude unsere Kunden beraten zu können und die Leidenschaft zur Mode.“

Trends und Stylingideen für Modehungrige im Modehaus Kutsam

Pin It

In den letzten Wochen wurden in den fünf Kutsam Modehäusern bei den schon traditonellen Modetrendabenden die heißesten Trends für das Frühjahr und den Sommer präsentiert. Mehr als 800 Modeinteressierte nutzten diese Chance um sich von den alltagstauglich gemachten Trends inspirieren zu lassen.

 

Wie jedes Jahr lud das Modehaus Kutsam auch diese Saison wieder zu den Modetrendabenden in seinen fünf Modehäusern in Bad Hall, St. Valentin, Kirchdorf, Sierning und Schwertberg ein. An diesen Abenden hatten Modebegeisterte die Chance sich aktuelle Infos über die neuen Trends zu holen und diese anschließend auch gleich selbst anzuprobieren. Denn die Modetrenadabende finden direkt im Modehaus statt.

 

Das besondere Flair

Dieses Jahr folgten mehr als 800 Modehungrige dem Ruf sich inspirieren zu lassen. Viele Besucherinnen und auch Besucher zeigten sich begeistert. „Es gefällt mir, dass hier normale Leute das Gewand anhaben.“, ist eine Kundin fasziniert. Auch, dass die Trends in alltagstaugliche Outfits verpackt waren, wurde von den Gästen als positiv gesehen.  „Unser Ziel ist es, dass jeder Mensch schön angezogen ist. Das können wir im Rahmen dieser Veranstaltungen perfekt zeigen.“, betont Geschäftsführer Johannes Behr-Kutsam. Ebenfalls gelobt wurde die einzigartige Atmosphäre in den Modehäusern. Verkaufsleiter Christof Aspöck verdeutlicht: „Wir haben die Trends zum Angreifen. Deswegen sollen unsere Kunden die neueste Mode direkt sehen, fühlen und natürlich auch probieren und mit nach Hause nehmen können.“

 

Candy, Konfektion und Muster

Die Trends für den Sommer und das Frühjahr zeigen: Es wird bunt! Mit sogenannten Candy Colours, verschiedenen Mustern und Logodrucken zieht endlich Farbe in den Kleiderschrank ein. Allen voran liegen die Rot, Gelb, Blau, Grün und Lila in den verschiedensten Farbtönen und Nuancen.

Dieses Jahr wird die Rückkehr der Hosenanzugs gefeiert. Der Blazer und die Hose werden am besten im Allover-Look kombiniert, können aber auch alleine getragen werden. Die Hosen sind wieder weiter geschnitten und bei den Stoffen liegt Leinen voll im Trend.

Im Sommer sollte die modebewusste Frau und der modebewusste Mann auf Kleidung in Naturfarben setzen. Diese ist meist aus leichten Leinen- oder Baumwollstoffen und ist bei heißen Temperaturen angenehm zu tragen.

Die Herren tragen die Hosen diese Saison ebenfalls etwas weiter und die Slim-Fit-Hose bekommt ernsthafte Konkurrenz. Ebenfalls stark vertreten sind florale Muster. Für besonders Modemutige kann auch einmal der Griff zum Hawaiihemd der Richtige sein. Wenn es für das Büro etwas ruhiger sein sollte, sind Stehkragenhemden und leichte Jacken, die als Sakkoersatz dienen, zu empfehlen.

 

Die neuesten Trends für Damen und Herren gibt es ab sofort in den Kutsam Modehäusern in Bad Hall, St. Valentin, Kirchdorf, Sierning und Schwertberg.

Comeback der Kutsam-Charitytasche

Pin It

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums des Modehaus Kutsam wird ein Kunstwettbewerb für das Design einer neuen robusten Tragetasche veranstaltet.

Weiterlesen

Das waren die Modetrendabende für die Herbst- und Wintersaison!

Pin It

Die neuesten Trends der Herbst/Winter Kollektion wurden bei den Modetrendabenden präsentiert:

Karo und Rot sind die Must-Haves im Herbst und Winter

Bei den gut besuchten Modetrendabenden in den fünf Kutsam Modehäusern in Bad Hall, St. Valentin, Kirchdorf, Sierning und Schwertberg konnten sich modebewusste Damen und Herren bereits die ersten Inspirationen zur neuesten Herbst- und Wintermode holen.

 

Auch wenn es zur Zeit noch nicht so aussieht: Herbst und Winter stehen vor der Tür und die Trends für die kalte Jahreszeit sind bereits eingetroffen. Präsentiert wurden diese im Rahmen der Modetrendabende vor über 1000 Besuchern in den fünf Kutsam Modehäusern. So viele Kunden wie selten zuvor sind der Einladung gefolgt, sich für die kommende Herbst- und Wintersaison inspirieren zu lassen, in den Modehäusern selbst zu gustieren und sich auch gleich schick einzukleiden.

Weiterlesen

Wirtschaftskammerpräsidenten zu Gast im Modehaus Kutsam!

Pin It

Letzte Woche durften wir im Modehaus Kutsam Bad Hall den Präsidenten der österreichischen Wirtschaftskammer und Präsident des Wirtschaftsbundes Harald Mahrer als Kunden begrüßen.

 

Im Rahmen seiner Bundesländertour, machten er und seine Delegation auch in Oberösterreich Station, um herausragende Betriebe besser kennen zu lernen.

Dabei führte ihn sein Weg direkt nach Bad Hall in unser Modehaus. Überdies gab es die Möglichkeit mit Mahrer persönlich zu diskutieren und Anliegen auszutauschen. „Wir sind gerne Unternehmer und möchten möglichst viel Zeit für unsere Kunden haben.“, sind sich Johannes und Christian Kutsam einig. Nur wenn alle Rahmenbedingungen passen, kann der Kunde davon profitieren. Dieser Besuch zeigt, wie wichtig es ist, dass die politischen Vertreter den Kontakt zur Basis nicht verlieren. Nur dadurch können sie wissen wo die Probleme liegen und die Verbesserungsvorschläge der Unternehmer direkt in ihre Entscheidungen einfließen lassen.  

Weiterlesen

Presseaussendung - Wissenschaft trifft Praxis

Pin It

Wissenschaft trifft Praxis

Rektor Lukas zu Gast im Modehaus Kutsam

Im Rahmen der von der WKO Oberösterreich initiierten Serie „JKU trifft Wirtschaft“ besuchte JKU-Rektor Meinhard Lukas das Modehaus Kutsam.

 

Spartenobmann Mag. Christian Kutsam ist selbst Absolvent der Johannes Kepler Universität Linz. Er brachte die Herausforderungen für kleine und mittelständische Handelsunternehmen zur Sprache.  Unternehmerisches und wissenschaftliches Denken an der Uni zu verknüpfen  ist auch ein erklärtes Ziel von JKU-Rektor Lukas. Bereits gelungen ist dies der 3. Generation im Modehaus Kutsam, die ebenfalls an der JKU studierte. Der Wirtschaftsinformatiker Michael Kutsam, MSc entwickelt eine Software zur Personaleinsatzplanung für den Eigenbedarf. Mittlerweile ist www.pepi.online  so erfolgreich, dass 45 Unternehmen aus verschiedenen Branchen das Programm einsetzen. Modehaus Geschäftsführer MMag. Johannes Behr-Kutsam entwickelt Software zur Lageroptimierung und berät Modehäuser bei der Prozessoptimierung. Das an der Universität erworbene Know-How aus Statistik und Ökonometrie sind ein gutes Rüstzeug für die Big Data Herausforderungen der Digitalisierung und das Marketing Know-How hilft bei Entwicklung kreativer Ideen wie der FashionWG (www.fashionwg.at)  

 

„Der Besuch von Rektor Lukas bei Spartenobmann Kutsam hat gezeigt, wie vielschichtig die Ansatzpunkte zwischen Universität und Wirtschaft sein können. Eine große Herausforderung – insbesondere für den Handel – ist die Digitalisierung. Das Beispiel Kutsam verdeutlicht, dass die JKU mit Ihrer hochwertigen Ausbildung wesentliches Handwerkszeug für angehende Unternehmer vermittelt und dazu beiträgt, die Innovationskraft der heimischen Betriebe zu stärken.”, unterstreicht WKOÖ-Direktor Stv. Hermann Pühringer.

Christian Kutsam, Spartenobmann und Geschäftsführer im Modehaus Kutsam und Meinhard Lukas, Rektor der JKU Linz

 

Foto in hoher Qualität herunterladen

 

Impressum



An 5 Standorten in Ober- und Niederösterreich bietet Kutsam Mode für Männer und Frauen für Business, Anlass und Freizeit. Ausgebildete Farb- und Stilberater und das Top-Handelszertifikat garantieren eine hohe Beratungsqualität. Das Sortiment setzt sich aus ausgewählten Marken zusammen.  

Mehr auf http://kutsam.at/de/unternehmen



Modehaus Kutsam

Kutsam GmbH & CoKG

Hauptplatz 21

4540 Bad Hall

 

Für Ihre Fragen steht ihnen gerne zur Verfügung:

 

DI Christof Aspöck, MSc

Assistent der Geschäftsleitung

+436641400416

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Kutsam ehrt langjährige Mitarbeiter

Pin It

 

Im Zuge der Weihnachtsfeier im Karlingberger-Gut in Perg hatte KR Mag. Christian Kutsam die ehrenvolle Aufgabe langjährige Mitarbeiter des Modehauses zu ehren. Gemeinsam mit dem Geschäftsführer der Modehauses MMag. Johannes Behr-Kutsam (welcher selbst für 15 Jahre Mitarbeit im Familienunternehmen geehrt wurde) durften die Ehrung sechs Mitarbeiter entgegennehmen. Zum 35jährigen Jubiläum gratuliert wurde Frau Manuela Leitinger, die nach vielen Stationen im Unternehmen aktuell für den Einkauf zuständig ist. 

Zur 25jährigen Betriebszugehörigkeit wurde Frau Ecker Inge und Frau Helga Spanring gratuliert. Seit 15 Jahre sind Frau Weichselbaum und Frau Strassmair-Schmidt im Modehaus Kutsam tätig. Als Küken unter den Modeberaterinnen wurde Frau Birgit Freller zu 10 Jahren Betriebszugehörigkeit geehrt.

Die Familie Kutsam ist sehr stolz darauf, dass eine so große Anzahl an Mitarbeitern schon sehr viele Jahre im Familienbetrieb arbeitet.

vlnr: 
MMag. Johannes Behr-Kutsam (15 Jahre, Unternehmer)
Manuela Leitinger (35 Jahre, Einkauf)
Birgit Freller (10 Jahre, Schwertberg)
Inge Ecker (25 Jahre, Bad Hall)
Helga Spanring (25 Jahre, Sierning)
Anita Weichselbaum (15 Jahre, St. Valentin)
Martina Strassmair-Schmidt (15 Jahre, Assistenz)
KR Mag. Christian Kutsam (Unternehmer) 
Foto: Modehaus Kutsam

Pressemeldung FashionWG

Pin It

OTS0076 5 CI 0280 NEF0011 KI Mo, 08.Mai 2017

https://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20170508_OTS0076/1-jahr-gratis-wohnen-fuer-mode-und-lifestylebegeisterte-bild

Mode / Lifestyle / Schmuck / Online-Medien / Kooperationen

 

1 Jahr GRATIS wohnen für Mode- und Lifestylebegeisterte

Gemeinsam mit kompetenten Medienpartnern ein absolut neuartiges Wohnprojekt entdecken. KEINE Miete - KEINE Betriebskosten!

 

Linz/Wien (OTS) - Blogger geben in der Mode immer mehr den Trend vor. Youtube, Instagram und Facebook sind die relevanten Kanäle. Blogger sind die Stars von heute, Millionen Menschen folgen Ihnen.

Um diese Szene in Österreich zu stärken und den Blogger-Nachwuchs zu fördern hat das Modehaus Kutsam gemeinsam mit Kooperationspartnern die FashionWG ins Leben gerufen. Vier modebegeisterte Menschen, die Talent und Leidenschaft für Socialmedia, Fotografie und Blogs mitbringen, werden in der FashionWG ein Jahr gratis wohnen. Sie werden von Fashionshows in Europa berichten und von Profis aus den Bereichen Radio, Print und TV gecoacht. 

Die WG mit 140m2 liegt verkehrsgünstig gelegen direkt neben dem Modehaus Kutsam in St. Valentin. Als Verkehrsknoten zwischen Linz-Steyr und Wien gelegen, mit Zug- und Autobahnanbindung ist man in 1 ½ Stunden sowohl in Salzburg, als auch in Wien.

Als Spielwiese stehen der FashionWG mehrere hundert Quadratmeter Ausstellungs- und Veranstaltungsfläche zur Verfügung. Ein ganzes Jahr lang werden die Bewohner der FashionWG auf ihren Kanälen über Mode, Trends & Lifestyle berichten, sowie  Veranstaltungen zu den Themen Mode, Nachhaltigkeit, Streetstyle und Blogging ausrichten. Die FashionWG bietet eine einmalige Gelegenheit ganz tief in die Modeszene einzutauchen. 

Ein Netzwerk aus TV, Radio, Zeitung und Magazin unterstützt die Bewohner auf dem Weg im Reich von Mode, Trends & Lifestyle. Profis aus den verschiedenen Bereichen stehen als Mentoren zur Seite und ermöglichen einen Blick hinter die Kulissen.

Weitere Infos und das Bewerbungsformular für einen Platz in der FashionWG sind unter www.fashionwg.at zu finden.

 

 

Rückfragen & Kontakt:

DI (FH) Christof Aspöck, MSc. 

Co-Founder of FashionWG

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

+436641400416

 

***OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT***

OTS0076 2017-05-08/11:12

Generationenwechsel im Modehaus Kutsam

Pin It

Die neue Geschäftsleitung: Mag. Christian Kutsam, MMag. Johannes Kutsam, Mag. Roswitha Kutsam

Johannes Kutsam übernimmt die Anteile von seiner Großmutter Rosa Kutsam und wird 3. Geschäftsführer im Modehaus Kutsam.

Pressemitteilung: Generationenwechsel im Modehaus Kutsam als PDF herunterladen 

Weiterlesen

Oberösterreich: Handelsunternehmen fast konstant

Pin It

Interview mit Christian Kutsam in der Handelszeitung am 19.10.2015

 

 

Pressefotos - Bilder für Berichterstattung

Pin It

Sie schreiben einen Artikel über das Modehaus, die Software Pepi oder den Spartenobmann Christian Kutsam? Gerne unterstützen wir Sie mit passendem Bildmaterial. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 07258750140.

Hier finden Sie Fotos zum Herunterladen

Weiterlesen

Unternehmen sind da um der Gesellschaft zu dienen

Pin It

Interview mit MMag. Johannes Kutsam erschienen in den Oberösterreichischen Nachrichten am 9.10.2015

Wirtschaftsportrait Christian Kutsam

Pin It

Wirtschaftsportrait Christian Kutsam, Extra Blick 25. April 2014

Weiterlesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok